Workshop // Abstraktion & Wirklich­keit

Uwe Beyer

3-Tages-Kurs // Abstraktion & wirklichkeit // neue strukturen finden und verbinden

Dieser vielseitige und exklusive 3-Tages-Kunstworkshop mit dem renommierten Künstler Uwe Beyer, lädt dich dazu ein, neue kreative Wege zu entdecken und zu gehen. In Sörnewitz, einem bezaubernden Weindorf zwischen Dresden und Meißen, tauchst du im Atelier des Künstlers in eine inspirierende Welt des kreativen Schaffens ein. Uwe Beyer vermittelt bei diesem Workshop nicht nur traditionelles künstlerisches Handwerk, sondern ermutigt auch, neue Wege zu erkunden. Es ist eine Kunstreise, die deine eigenen Sinne schärfen wird, um die Wahrnehmung zu intensivieren und die eigenen Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern.

NEUE TERMINE WERDEN ZEITNAH BEKANNT GEGEBEN!

Buchung

Es sind keine Termine verfügbar

Personen

Buchen

Gesamtbetrag

0,00 €

Impressionen

Neue Strukturen finden & verbinden

Uwe Beyers Workshop fokussiert sich darauf, kreative Energien zu aktivieren und freizusetzen. In einer Atmosphäre der Offenheit und Neugier wird gemeinsam Bekanntes und Unbekanntes erforscht. Die Kunst, ohne gezielte Suche zu finden und das Loslassen, um kreativ festzuhalten, sind zentrale Elemente des Workshops. Gearbeitet wird auf Papier mit verschiedenen künstlerischen Techniken.

Der Workshop findet sowohl im Atelier als auch im Freien in der Natur statt (wetterabhängig). Diese Dualität eröffnet Dir die Möglichkeit, Deine kreativen Prozesse in unterschiedlichen Umgebungen zu erleben und zu gestalten. Die malerische Kulisse zwischen Elbe und den Weinbergen schafft eine einzigartige Verbindung zwischen Kunst und Natur. Diese Expedition durch die inspirierende Elblandschaft bietet unzählige visuelle Reize und wird Deine Fantasie für neue künstlerische Impulse anregen. Bei einer anschließenden Weinprobe im Weingut Schuh hast du die Möglichkeit, drei lokale Weine zu probieren und mehr über die Jahrhunderte alten Weintraditionen dieser besonderen Region zu erfahren.  

Nutze die Gelegenheit, deine künstlerischen Fähigkeiten zu vertiefen und dich von der inspirierenden Umgebung zu neuen Ausdrucksformen leiten zu lassen. Uwe Beyers Workshop verspricht nicht nur eine intensive Auseinandersetzung mit der Kunst, sondern auch ein unvergessliches Erlebnis in seinem Atelier, entlang der Elbe und in den Weinbergen der Umgebung.

TIPP: Das Atelier und das Dorf Sörenwitz befinden sich unmittelbar an einem der beliebtesten Radwege Deutschlands, dem Elberadweg. Verbinde Deine Kunstreise mit ausgiebigen Radtouren in die Region!

Alle Infos auf einem Blick

Kursdauer: 3 Tage, 15.-17. Juli 2024, je 6h, 10-16 Uhr

Inkl. Besuch eines lokalen Weingutes und Dreierweinprobe beim Winzer

Persönlicher & exklusiver Intensivworkshop für maximal 6 Personen im Atelier des Künstlers

Keine Vorkenntnisse nötig

Keine besondere Kleidung nötig, eine Arbeitsschürze wird jedoch empfohlen (wird nicht gestellt), wetterfeste Kleidung wird empfohlen für Touren in die Umgebung

Arbeitsmaterialien werden gestellt, eigenes Material (Farben, Pinsel, Skizzenblöcke etc.) können mitgebracht werden. Gearbeitet wird auf Papier.

Alkoholfreie Getränke (Mineralwasser & Kaffee) werden gestellt. Verpflegung auf Selbstversorgerbasis, ggf. gemeinsames Bestellen von Verpflegung bei einem lokalen Anbieter auf Selbstkostenbasis möglich

Unterkunft wird von jedem Teilnehmenden selbst organisiert

Der Künstler Uwe Beyer lebt und arbeitet in Sörnewitz und Düsseldorf.

Uwe Beyer in seinem Atelier, das er exklusiv für diesen Workshop öffnet. Es ist ein Ort voller Inspiration und kreativer Impulse.

Das Dorf Sörnewitz liegt malerisch an der sächsischen Weinstraße zwischen Dresden und Meißen. Die Weine der Region könnt ihr bei einer spannenden Weinprobe genießen, die ebenfalls Bestandteil dieses Workshops ist.

Kontakt

Steffen Schuster
Fragen? Kontaktiere uns gern!

atelierluft wird Deine personenbezogenen Daten ausschließlich für die Bearbeitung Deiner Anfrage verwenden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, wenn es für die Erfüllung dieser Aufgabe erforderlich ist. Nähere Hinweise findest Du in den Hinweisen zum Datenschutz. Du hast jederzeit das Recht der Nutzung Deiner Daten zu widersprechen. Eine Bearbeitung Deines Anliegens ist dann jedoch nicht mehr möglich.